Weine

Alle unsere Weine sind seit 2017 der Klassifizierung Landwein zugeordnet und stehts durchgegoren. Um die Qualitäten unterscheiden zu können, sind unsere Weine in eigene Stufen unterteilt. „RB“ stellt die einfachste Qualität dar. Ihr sind Weine zugeordnet, die jung und einfach getrunken werden. Sie werden in Literflaschen abgefüllt und sind seit 2022 nur noch der Gastronomie vorbehalten. „RK“ folgt auf diese Basis. Schlanke, nicht zu üppige Weine mit sehr gutem Trinkfluss, animierender Säure und Rebsorten typischem Geschmacksprofil. Die höchste Qualität finden Sie in der Stufe „RS“. Intensive, voluminöse, kräftige und vielschichtige Weine. Das Besondere für den höchsten Weingenuss. Spätgelesene Trauben und kombinierte oder ganz im kleinen Holzfass ausgebaute Top-Weine. Ergänzend werden Cuvées mit „RC“ und in ganz besonderen Jahrgängen Weine mit „RA“ gekennzeichnet.

-RC-